...

Swiss Made Information Security

Funk-Lösungen für den professionellen Einsatz

Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen im Bereich der Planung und Inbetriebnahme von Funk-Lösungen inkl. Transceiver und Antennen auf Gebäuden sowie im Gelände.

Zögern Sie nicht, uns auch für eine komplette oder spezielle Systemlösungen im Funkbereich anzufragen. Dies können Lösungen im Kurzwellen-, VHF-, UHF-Bereich oder für spezielle Satelliten sein. Analog- und Digitalfunk, auf Wunsch auch mit Verschlüsselung.

Als Funkamateur mit dem Rufzeichen HB9RYZ verfüge ich über das notwendige Know-how und die Erfahrungen eine komplexe Sende- und Empfangs-Anlage zu planen, zu installieren und zu betreiben.

Was ist Amateurfunk?

Überblick unserer Funk-Dienstleistungen

  • Planung und Realisierung von kompletten Funkstationen

    Von der Evaluation des Funkgerätes (Transceiver oder Receiver) für die gewünschten Frequenzen (0.5 - 50 MHz, über 140 MHz bis 10 GHz) mit entsprechenden Antennen auf Ihre lokalen Verhältnissen angepasst, erstellen wir für Sie ein Konzept und begleiten Sie bis zur Umsetzung. Auch nachher sind wir für Sie mit Rat und Tat da. Wir integrieren Ihre Funklösung in Ihre bestehende IT-Umgebung (Netzwerk) und konfigurieren Ihre Funkgeräte mit Zubehör wie Verstärker und Antennen-Anpassung inkl. Anbindung der Geräte über die serielle- oder USB-Verbindung mit Ihren Programmen auf Ihrem Computer.

    Die Funkstation kann bei Ihnen zu Hause, im Geschäft oder aber auch "Remote" an einem entfernten Ort mit besseren Empfangsbedingungen sein.
    Remote DX-Station von HB9RYZ & HB9CQK

  • Fehlersuche und Optimierung von Funk- und drahtgebundenen Netzwerken

    Langsame Anwendungsprogramme, Verbindungsabbrüche, scheinbar knappe Bandbreiten. Die Fehlersuche bei Performance-Problemen ist nicht einfach, denn am Netzwerk sind viele Komponenten beteiligt. Schnell kommt es meist zu der Erstvermutung „Das Netzwerk ist schuld“. Doch die Ursachen für Performance-Probleme können auch ausserhalb des Netzwerks liegen, z. B. in der Verkabelung, Funk-Einstrahlung, in der WLAN-Konfiguration oder in Softwareeinstellungen. Bei der Vielzahl möglicher Fehlerursachen hilft eine fundierte systematische und faktenbasierte Netzwerk-Analyse. Eine erste Einschätzung über den Gesundheitszustand Ihres Netzwerks gibt Ihnen unser Basis Netzwerk Health-Check. Er zeigt Ihnen mögliche Schwachstellen und Optimierungspotenziale auf. Der ideale Ausgangspunkt für die Optimierung Ihrer Netzwerk-Performance und konkreter Folgeaktivitäten.

  • Notfunk-Anlagen

    Wir planen für Sie eine Notfunk-Lösung für den Krisenfall wie das

    • Herstellen von Funkverbindungen zwischen den Kantonen
    • Übermitteln von Meldungen mit Sprechfunk (FM und SSB)
    • Übermittlung von Daten (z.B. Text und stehende Bilder)
    • Funktechnische Berechnungen und Messungen (Gebietsabdeckungen und Prognosen für Verbindungen und Qualität der Verbindungen)
    • Herstellen der Verbindungen ohne Notwendigkeit des Vorhandenseins öffentlicher Strom- oder Telekommunikationsnetze.
    • Einsatz von bedienten und unbedienten Relaisstationen zur funktechnischen Versorgung von Gebieten, die direkt nicht erreichbar sind.

      Wir unterstützen die BORS mit unserem Fachwissen, wenn im Krisenfall die kommerziellen Kommunikationssysteme ausfallen. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit dem Dachverband Schweizerischer Kurzwellen-Amateure (USKA), welche je nach Region Notfall-Dienste anbietet.
  • Satelliten-Station

    Wir planen und erstellen für Sie eine komplette Satelliten Sende- und Empfangsstation. Zum Beispiel für den erst seit 2019 in Betrieb befindlichen geostationären Satelliten Es'Hail 2 (QO-100). Hier gibt es Lösungen basierend auf analog Funkgeräten bis zu den modernen und digitalen SDR-Funkgeräten.
    Mehr Informationen über den neuen QO-100 Satelliten finden Sie hier Satelliten-Funk

  • Sweeping - Lauschabwehr

    Der Verlust von vertraulichen oder geheimen Informationen kann nicht absehbare Folgen für ein Unternehmen haben. Neben dem eigentlichen Reputationsverlust, dem Geschäftsrisiko und einem finanziellen Schaden können sich Betroffene mit straf-, wirtschafts-, privat- und aufsichtsrechtlichen Vorwürfen konfrontiert sehen.

    Um an Informationen, Patente und Technologien, Personendaten usw. zu gelangen, werden von der Gegenseite unerlaubte Hilfsmittel und Methoden angewendet. Der Einsatz der heutigen Technik ermöglicht versteckte Ton- und Bildaufnahmen, wodurch geheime oder vertrauliche Daten und Informationen an Unberechtigte gelangen können.

    Wir untersuchen die technischen Infrastruktur und Räumlichkeiten von wichtigen Entscheidungsträgern und Gesprächspartnern, um diesen Bedrohungen entgegenzuwirken. Mittels „Sweeping" können Geschäftsgebäude - vom Rohbau bis im fertigen Zustand -, Sitzungsräume, Vortragssäle, Büros, Privathäuser und auch Fahrzeuge untersucht und verdächtige Gegenstände identifiziert und entfernt werden.